Shelly per Shelly steuern!?

Geposted von Dennis Carlone am

In diesem Beitag möchte ich Dir erklären, wie Du einen Shelly mit einem anderen Shelly steuern kannst.

Dies könnte zum Beispiel interessant werden, wenn du einen weiteren Schalter montieren möchtest, aber keine weitere Leitung zur Lampe legen möchtest.

Bevor du loslegst notiere Dir die IP-Adresse des Shelly´s der geschaltet werden soll. In unserem Beispiel ist das der Shelly, der direkt per Leitung mit der Lampe verbunden ist.

Shelly auswählen -> Einstellungen -> ganz unten befindet sich der Punkt Geräteinformationen. Dort findest du die IP-Adresse.

Wo findest du die Direct Device to Device communicaton in der App?

Shelly auswählen-> Actions

Im Moment gibt es 4 Möglichkeiten:

• Wenn die Taste (Eingang SW) ON oder OFF (BUTTON SWITCHED ON/OFF URL) geschaltet ist und

• Wenn der Ausgang ON oder OFF (OUTPUT SWITCHED ON/OFF URL) geschaltet ist.

Nun kannst Du auswählen, wann  der andere Shelly geschaltet werden soll:

Beim Betätigen des Tasters/Schalters oder beim Schaltes des Ausganges zum Beispiel von einem Zeitplan oder einer Szene.

Ganz wichtig ist, dass Ihr das Häcken aktivieren anklickt, sonst könnt Ihr es nochmal eingeben.

Befehle:

turn=on - schaltet Ausgang ON

turn=off - schaltet Ausgang OFF

turn=toggle - Zustand umschalten

 

ON und OFF kann mit Timer kombiniert werden:

timer = X - wobei X Zeit in Sekunden. Der Schaltausgang wird für X Sekunden ein- oder ausgeschaltet und danach wieder in den Vorschaumodus geschaltet.

 

 

Beispiele:

Jetzt wird die vorher notierte IP benötigt! Hier im Beispiel: 192.168.0.25

http://192.168.0.25/relay/0?turn=on Schaltet den Ausgang ON.

http://192.168.0.25/relay/0?turn=on&timer=10 Schaltet den Ausgang ON für 10 sec.

http://192.168.0.25/relay/0?turn=toggle Schaltet den Ausgang On wenn OFF oder umgekehrt.

 

Nun schaltet der Shelly ohne Kabelanbindung zu der Lampe, den zweiten Shelly mit Kabelanbindung bei Betätigung des Schalters ein.

Für den 2. Shelly wird lediglich eine 230V oder 24V Spannungsversorgung benötigt.

 

Beim Shelly 2.5 gibt es noch weitere Befehle im Rollladenmodus:

go=open - roller hoch

go=close - roller runter

g0=stop - stoppt roller

roller_pos=0-100 - fährt roller in diese Position (in %). Roller müssen vorher kalibriert werden!

Open und close kann mit Fahrdauer kombiniert werden.

duration=X - fahre die roller x Sekunden.

Beispiele:

http://192.168.0.25/roller/0?go=open Fährt roller hoch.

http://192.168.0.25/roller/0?turn=open&duration=5 Fährt roller hoch für 5 Sekunden.

http://192.168.0.25/roller/0?roller_pos=30 Fährt roller in Position 30%.

 

Weitere Befehle für Shelly Bulb/LED/RGBW2

 

Farbmodus:

 

Der Hauptbefehl, um sie zu steuern, ist:

 

http://[deviceIP]/color/0?[command]&[command]

 

 

[command] bei Auswahl COLOR-Modus:

turn=on - schaltet Ausgang ON

turn=off - schaltet Ausgang OFF

turn=toggle - Zustand umschalten

ON aud OFF kann mit einem Timer kombiniert werden: timer=X - wobei X Zeit in Sekunden. Der Schaltausgang wird für X Sekunden ein- oder ausgeschaltet und danach wieder in den Vorschaumodus geschaltet.

red = 0 - 255 ; Ändern Sie die Intensität der Farbe Rot

blue = 0 - 255 ; Ändern Sie die Intensität der Farbe Blau

green = 0 - 255 ; Ändern Sie die Intensität der Farbe Grün

white = 0 - 255 ; Ändern Sie die Intensität der Farbe Weiß
gain = 0 - 100 ; Ändern Sie die Intensität RGB (in %)

 

 

Beispiele:

 

http://192.168.0.25/color/0?turn=on&red=255&green=86&blue=112&white=0

Schaltet Ausgang ON und setzt die Farben Rot, Grün, Blau und Weiß.

http://192.168.0.25/color/0?turn=on&white=20 Schaltet Ausgang ON und setzt nur Weiß.

http://192.168.0.25/color/0?turn=on Schaltet Ausgang ON.

http://192.168.0.25/color/0?turn=on&gain=27 Ändert die Intensität oder RGB auf 27%.

 

 

 


Diesen Post teilen



Neuerer Post →